Wohnimmobilie > Bauernhaus
Zu Verkaufen

Die besondere Immobilie: "Die Ökonomie"

95659 Arzberg
60.000 €

3499
1922
2.720 m²
4.400 m²
22
  • Der als „Ökonomie“ bezeichnete Gebäudekomplex ist der ehemalige Selbstversorgerhof der ehemaligen Porzellanfabrik Schumann.

    Das Anwesen mit ca. 3.549 qm Wohn-/Nutzfläche (ohne Keller + Spitzböden ca. 2.720 qm) befindet sich in 95659 Arzberg auf einem ca. 4.400 qm großen Grundstück. Es ist eine Neuvermessung des Flurstückes erforderlich, so daß auch etwas mehr Grundstücksfläche vereinbart werden könnte, je nach Bedarf.

    Die Immobilie wurde ca. 1922/23 erbaut und verfügt über Kamine für Ofenheizung. Die weiteren Erschliessungen wie Wasser, Strom, Kanal, Gas liegen im Zufahrtsweg.

    Es handelt sich um zwei zweigeschossige Gebäude mit Biberschwanz eingedeckten Mansarddächern, die mit einem eingeschossigen Mitteltrakt verbunden sind.

    In den Gebäuden finden sich ca. 5 Wohneinheiten mit je 3 bzw. 5 Zimmern und weitere ca. 40 Räume. Im Mitteltrakt sind Ställe, Lagerräume und Remisen untergebracht.

    Das ganze Anwesen ist sanierungsbedürftig, durch den vorhandenen Denkmalschutz ergeben sich diverse Fördermöglichkeiten.

    Energiedaten: aufgrund des Denkmalschutzes nicht notwendig.
  • Flächen

    • Wohnfläche: 2.720 m²
    • Grundstücksfläche: 4.400 m²
    • Nutzfläche: 829 m²
    • Zimmer insgesamt: 22

    Zustand & Erschließung

    • Baujahr: 1922
    • Zustand: renovierungsbedürftig
    • Keller: teilweise unterkellert
    • Heizungsart: Ofenheizung
    • Befeuerung: Holz-Hackschnitzel
    • Primärenergieträger: Holz-Hackschnitzel
    • Energieausweis-Jahrgang: nicht benötigt
    • Kaufpreis: 60.000 €
    • Käuferprovision: 2.975 Euro inkl. ges. MwSt.